aktuell

Was versteht man unter einer Warenkreditversicherung

Unter einer Warenkreditversicherung  - kurz: WKV - wird in Deutschland, Österreich und der Schweiz die revolvierende Versicherung (Absicherung) des Lieferantenkredites mit i.d.R. Laufzeiten bis 180 Tagen verstanden.

  • Forderungsausfall vermeiden 
  • Forderungsausfall entschädigen
  • Liquidität erhalten
  • das unvorhersehbare kalkulierbar machen und dies 
  • weltweit

Mit einer Warenkreditversicherungpolice installieren Sie professionelles Forderungsmanagement in Ihrem Unternehmen. Auch die Beachtung und Vereinbarung des sog. Eigentumsvorbehalts sind wichtige Bestandteile, die in diesem Zusammenhang zu beachten sind. 

Alternative Begriffe sind:

  • Kreditversicherung
  • Forderungsausfallversicherung
  • Delkredereversicherung 
  • InvestitionsgüterKreditversicherung
    bei Kreditlaufzeiten bis 60 Monate
    Einzelgeschäfte ab 20.000 EUR - allerdings mit einer Mindestprämie sind darstellbar

Die Warenkreditversicherung, oft nur Kreditversicherung genannt, umfasst jedoch nicht Kredite wie Immobilienkredite oder Bankdarlehen.

Mit der Absicherung des Forderungsausfallrisikos entscheiden Sie sich für die Zusammenarbeit mit einem Kreditversicherer für ein professionelles Forderungs- und Debitorenmanagement.

Egal wo Ihr Kunden sitzt, die Angebote können weltweit für alle Unternehmensarten und Unternehmensgrößen dargestellt werden. 

Versichert werden Forderungen, die aus einer Warenlieferung oder Dienstleistung rechtskräftig entstanden und nicht bestritten werden. 

Mit einer Warenkreditversicherung wird im Falle eines Forderungsausfalles, d.h. bei Insolvenz oder Nichtzahlung, der ab einer bestimmten Höhe für jedes Unternehmen existenzbedrohend sein kann, die ausstehende Forderungssumme abzüglich eines minimalen Selbstbehaltes durch den Kreditversicherer ersetzt. 

In der Kreditversicherung gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, das Risiko abzusichern. Es gibt branchenbezogene oder anbierterbezogene Policen, um das Forderungsausfallrisiko auf ein Minimum zu reduzieren. 

Die Möglichkeiten finden Sie unter Policenarten. 

Special products 

Die Warenkreditversicherung bietet heute eine Vielzahl von weltweiten Lösungen. Spezielle Lösungen gibt es für Branchen oder für Absicherungsmöglichkeiten Policen mit besonders langen Kreditlaufzeiten. 

Eine Übersicht der sog. Special products | Sonderlösungen in der Warenkreditversicherung finden Sie auf Kreditversicherung - Special products

Top-up-Deckung 

Ergänzung zur bestehenden Kreditversicherung, die sog. aufgesattelte Police finden unter Top-up-Deckung.  

Sonderthema: Anfechtungsversicherung 

Die Regelungen in §§ 129 ff der Insolvenzordnung geben dem Insolvenzverwalter die Möglichkeit, zu einem früheren Zeitpunkt bereits geleistete Zahlungen des jetzt insolventen Abnehmers unter bestimmten Voraussetzungen anzufechten.

Rückzahlung erhaltener Zahlungen ohne „Anrechnung“ bereits erbrachter Gegenleistungen.

Auf unser HRP-Webseite Anfechtungsversicherung bieten wir Ihnen zu diesem Thema  Lösungsvorschläge an, unabhängig davon, ob Sie bereits kreditversichert sind oder nicht.

Sprechen Sie uns.

Was tun im Schadenfall - Checkliste 

Orientierungshilfe für das Vertrags- und Schadenmanagement mit dem Kreditversicherer. 

Auf der HRP-Webseite Kreditversicherung-Check-Schaden finden eine Checkliste, wie Sie im Schadenfall in Zusammenarbeit mit dem Kreditversicherer vorgehen können. 

Sprechen Sie uns an, wenn der Kreditversicherer nach Ihrer Meinung, eine Schadenzahlung zu Unrecht ablehnt. Wir haben die Erfahrungen und wissen wie man die Interessen von Versicherungsnehmern vertritt. 

Kosten der Warenkreditversicherung

  • Für KMU´s gibt es Pauschaltarife - in der Regel nach Umsatzgrößen mit sog. Bonus-Malus-Tarifen.
    Um die 1.000 EUR p.a. werden Kreditversicherungslösungen angeboten.

  • Für mittelgroße und große Unternehmen wird jedes Kreditversicherungsangebot individuell auf Basis einer sog. Vordeklaration, die von dem jeweiligen Unternehmen zu unterzeichnen ist, kalkuliert.

Die Kosten der Kreditversicherung sind kalkulierbar, die Höhe eines zukünftigen Forderungsausfalls nicht!

Mit dem HRP-Service - KurzVD-Kreditversicherung können Sie sich unverbindlich eine erste Quotierung einholen, welche Kosten bei einer Warenkreditversicherung für Ihr Unternehmen entstehen. 

unverbindliche "Erstindikation" - Kurzangebot

Folgende Gegebenheit sind existent:

  • Sie haben bereits eine Warenkreditversicherung, wissen aber nicht, ob die Kosten noch den aktuellen Marktgegebenheiten entsprechen. 

  • Sie möchten für die Zukunft eine Versicherung abschließen, möchten im Vorfeld aber geprüft haben, welche Kosten in etwa auf Ihr Haus zukommen. 

Mit dem HRP-Service KurzVD-Kreditversicherung können wir Ihnen kostenlos und unverbindlich eine "Erstindikation" der Kosten für eine Warenkreditversicherung, basierend auf denen von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten bieten. 

Füllen Sie den HRP-Onlinefragebogen aus, senden diesen an HRP und wir kümmern uns um die Angebote! 

Kreditversicherung für alle Unternehmensgrößen | weltweite Lösungen 

Die Kosten für eine Kreditversicherung sind auf jeden Fall günstiger als ein überraschenden Forderungsausfall.

Kreditversicherer

Kreditversicherer sind Spezialversicherer, die sich auf die Absicherung von Forderungen spezialisiert haben. 
In Deutschland, Österreich und der Schweiz gibt eine Vielzahl von Anbietern, die für alle Unternehmensgrößen und Branchen pauschalierte und individuell kalkulierte Angebote zur Verfügung stellt. 

Jeder Versicherer hat andere Möglichkeiten. Jedes Unternehmen hat andere Vorstellungen. 
Wir von HRP bringen A und B zusammen. Wir kennen den Markt!

Kreditversicherung online

Die Kreditversicherung online - jetzt möglich.  

Ausführliche Informationen hierzu finden Sie auf unserer HRP-Webseite: 

Auslandsinkasso

Sie suchen nach einer Inkassolösung für eine Vielzahl von Forderungen im Ausland. 

Hier der HRP Analysebogen Inkasso im pdf-Format zum download.

Bitte ausfüllen und zurück zur HRP . Wir holen für Sie ein passendes Angebot

Sie sind interessiert an einem Angebot?

Testen Sie unser Angebot noch heute!

Warum ist HRP Ihr richtiger Partner 
im Bereich Forderungs- und Finanzierungs-management?

Als Fach- und Spezialmakler stehen wir in ständigem und engem Kontakt 
 zu allen Anbietern von Kautionsversicherungen. 
Nutzen Sie diesen Vorteil, durch uns 
die bestmöglichen Konditionen und Bedingungen zu erhalten. 

Sie haben Fragen

Rufen Sie uns an: 06023 94776-0
Gerne rufen wir Sie zu Ihrem Wunschtermin zurück: CALL BACK

Sie suchen nach zusätzlichem Kapital - Sie wollen Ihr Unternehmen verkaufen

Ihr Ansprechpartner bei HRP: Klaus-Peter Dreßen 
Senden Sie Herrn Dreßen eine Email - kontakt@hrp.info - Wir melden uns umgehend!

Investitionsgüterkreditversicherung

Für Unternehmen aus dem Maschinen- und Anlagenbau unverzichtbar, um die Sicherheit für lange Forderungslaufzeiten zu haben. 
Sprechen Sie uns an. 

Factoringangebot online

Sie wollen Ihre Forderungen verkaufen, um mit der Liquidität das Wachstum zu finanzieren. Sie wollen was Factoring kostet. Wenn Ihr Unternehmen nicht mehr als 5 Mio. EUR Jahresumsatz macht, können Sie sich auf Factoring online Ihr Angebot einholen.  

Mietkautionsbürgschaft

Mietaval von Euler Hermes.
Oftmals auch  Mietbürgschaft genannt. Das Mietavale von Euler Hermes ist die Alternative. 

Kreditversicherung

  • Absicherung politischer u. wirtschaftlicher Risiken
  • weltweit
  • branchenunabhängig

Factoring

  • Verkauf von Forderungen
  • Wachstum finanzieren
  • 100% Delkredereschutz

Einkaufs-/Auftragsfinanzierung

  • neue Finanzierungslinien
  • alternativ und bankenunabhängig
  • projektbezogen

Eigen-/Beteiligungskapital

  • Unternehmensnachfolge
  • Gesellschafterwechsel
  • Unternehmenswachstum

Bleiben Sie informiert - mit hrp aktuell!

Aktuell

Nutzen Sie unsere HRP-Markt- und Produktinformationen

Newsletter

Melden Sie sich gleich bei unserem HRP-Newsletter an!

Glossar

Fachbegriffe erklärt

News

Aktuelle Infos zu Finanzierungs- und Forderungsmanagement

Erklärvideos

Weitere Informationen für Sie als Videoclips

Weitere Angebote

Exportgarantien des Bundes